10 Aug

Fünf Schritte zu mehr Mut

Es gibt Dinge im Leben, die erfordern Mut. Mut ist wie ein Muskel, der trainiert werden muß. Hier ein Video mit einer guten Anleitung:

Die fünf Schritte des Mutmuskeltrainings von Tanja Peters sind:

  • Eine gute Fehlerkultur entwickeln
  • Einen liebevollen Blick auf sich selbst haben oder behalten
  • Die richtige Zeit ist dein Tempo
  • Keine Mutproben – lieber die Grenzen im Alltag erweitern
  • Vergleiche dich mir dir und sei dein eigenes mutiges Vorbild

Das ist ein erster Schritt hin zu einem mutigen Leben. Wann fängst du an, deine Mutmuskel-Trainingliste zu führen?
Und vor allem: die Dinge zu erledigen, die auf dieser Liste stehen. Der erste Schritt ist der wichtigste. Fang an!

 

Print Friendly, PDF & Email